Die Suche erzielte 21 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald 1951- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Neurobiologie | Hirnforschung | Biologie | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Biologie der Angst: Wie aus Streß Gefühle werden / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald 1951- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Neuroendokrine Regulation | Stressreaktion | Medizin | Angewandte PsychologieNichts fürchten wir so sehr wie unsere ureigenen Ängste. Und doch sind es gerade unsere Ängste in all ihren Schattierungen, die unsere geistige und emotionale Entwicklung in Bewegung bringen. Angst und immer wieder nur Angst bewirkt im Menschen einen Stress-Reaktions-Prozess, der die Voraussetzungen schafft für die Lebensgestaltung auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene. Gerald Hüther führt die neuesten Erkenntnisse über die biologische Funktion der Stressreaktionen im Gehirn zu überraschenden Einsichten über die Herausbildung emotionaler Grundmuster wie Vertrauen, Glaube, Liebe, Abhängigkeit, Hass und Aggression. Die neuronalen Verschaltungsmuster, die der Mensch in der frühkindlichen Entwicklung erlernt und in seinem Hirn gleichsam gebahnt hat, schaffen sein Verlangen, geliebt und anerkannt zu werden, und befähigen ihn erst dazu, etwas anderes als sich selbst lieben zu können.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Embodiment: die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen und nutzen

von Storch, Maja [Autor] | Cantieni, Benita [Autor] | Tschacher, Wolfgang [Autor] | Hüther, Gerald [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2010 | Aufsatzsammlung | Körper | Psychologie | Aufsatzsammlung | Angewandte Psychologie | Weitere Titel zum Thema Die 4 Autoren erläutern, in welch hohem Maße unser Körper unser Denken, Fühlen und Handeln bestimmt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Etwas mehr Hirn, bitte: Eine Einladung zur Wiederentdeckung der Freude am eigenen Denken und der Lust am gemeinsamen Gestalten / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Neurobiologie | Kooperatives Verhalten | Erfahrungsorientiertes Lernen | Kreatives Denken | Entwicklungspsychologie & Persönlichkeitspsychologie | Weitere Titel zum Thema Hüther plädiert dafür, unsere Lebensgestaltung und die bisherige Art des Zusammenlebens zu hinterfragen. Er überlegt, wie wir unsere Lust am eigenen Denken und am Gestalten wiederfinden und dabei unsere Potenziale nicht allein, sondern in der Gemeinschaft mit anderen entfalten können.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Geheimnis der ersten neun Monate: Reise ins Leben / Gerald Hüther ; Ingeborg Weser

von Hüther, Gerald 1951- [Autor] | Weser, Ingeborg [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Schwangerschaft & GeburtWas passiert mit dem Kind während der ersten neun Monate im Mutterleib? Und was mit seinen Eltern? Die Autoren geben noch nie da gewesene Einblicke in die pränatale Welt und erklären, wie die Beziehung zwischen Eltern und Kind die Entwicklung des Ungeborenen entscheidend prägt - vor und bei der Geburt. Anhand neuester Erkenntnisse aus Hirnforschung und Geburtshilfe erzählen Gerald Hüther und Ingeborg Weser die faszinierende Entwicklungsgeschichte des Embryos und zeigen ihre Bedeutung für das weitere Leben des Kindes.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Haydi oynayalim: çocugunuzun gelisimini ve yeteneklerini destekleyecek 355 oyun ; hangi gelisme asamasinda ; hangi yetenek için ; hangi oyun / Cornelia Nitsch ; Gerald Hüther

von Nitsch, Cornelia [Autor] | Hüther, Gerald [Autor].

book Buch | 2008 | 11¤Ratgeber | 4014516-5 Eltern | 4133279-9 Kognitive Entwicklung | Kind <1-8 Jahre> | türkisch | Weitere Titel zum Thema Darstellung der Entwicklungsschritte von 1- bis 7-Jährigen und Ratschläge, wie Eltern ihr Kind spielerisch unterstützen und fördern können. Mit über 350 Spielideen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Alsfeld [Signatur: Ngk 1 Nit] (1).
Jedes Kind ist hoch begabt: Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen / Gerald Hüther ; Uli Hauser

von Hüther, Gerald 1951- [Autor] | Hauser, Uli 1962- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Ratgeber | Persönlichkeitsentwicklung | Talentförderung | Kind | Kinder- & Jugendpsychologie | Weitere Titel zum Thema Überzeugendes Plädoyer für eine wohlwollend fördernde Haltung gegenüber entdeckungsfreudigen und eigenwillig gestaltenden Kindern - auch in der Schule.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jedes Kind ist hoch begabt: Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen / Gerald Hüther ; Uli Hauser

von Hüther, Gerald 1951- [Autor] | Schepmann, Philipp [Spr.] | Hauser, Uli 1962- [Autor].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Ratgeber | Persönlichkeitsentwicklung | Talentförderung | Kind | Kinder- & Jugendpsychologie | Weitere Titel zum Thema Überzeugendes Plädoyer für eine wohlwollend fördernde Haltung gegenüber entdeckungsfreudigen und eigenwillig gestaltenden Kindern - auch in der Schule.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kinder gezielt fördern / Cornelia Nitsch ; Gerald Hüther

von Nitsch, Cornelia [Autor] | Hüther, Gerald [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Ratgeber | Erziehung | Entwicklung | Kind | Eltern | Kognitive Entwicklung | Kind <1-8 Jahre> | Kinderförderung | Weitere Titel zum Thema Glückliche Kinder, die ihre Begabungen optimal entfalten können, sind auch fit für die Anforderungen der Zukunft: Deshalb wollen viele Eltern heute ihren Nachwuchs bewusst fördern. In dem GU-Ratgeber Kinder gezielt fördern erfahren Sie, wie sich Kinder vom 1. bis 7. Lebensjahr in den entscheidenden Bereichen entwickeln: Sinne, Motorik, Kreativität, Intelligenz, Sprache, Musikalität, Persönlichkeit und Sozialverhalten. Für jeden dieser Bereiche finden Sie viele originelle Spiele und Anregungen, mit denen Sie Ihre Kleinen fördern können, gezielt und mit viel Spaß für Sie und Ihr Kind. Übersichtstabellen helfen, aus den über 350 Spielen schnell jeweils genau das richtige für die aktuellen Bedürfnisse des eigenen Kindes zu finden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Lernlust.: Worauf es im Leben wirklich ankommt / Gerald Hüther ; Peter M. Endres

von Hüther, Gerald [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Selbsterkenntnis | Lernmotivation | Kognitives Lernen | Entdeckendes Lernen | SozialwissenschaftIm Mittelpunkt des Buches steht ein äußerst spannender Dialog zwischen einem Neurobiologen und einem Wirtschaftsboss. In einer Berghütte reden sie tagelang miteinander. Über Chancen und Zwänge in der Arbeitswelt, über neues Lernen und Potenzialentfaltung bei Schülern und Studenten oder über ihre eigenen Karrieren. Sie suchen Antworten: Auf was kommt es in Schule, Universität und Arbeitswelt wirklich an? Man lernt zwei Menschen kennen, für die Können wichtiger als Wissen ist. Denn jeder Mensch kann etwas ganz besonders gut. Die Entdeckung und Förderung dieses Potenzials ist seine Lebensaufgabe. Dafür braucht man Lernlust statt Schul- und Jobfrust. Flankiert werden diese Gespräche von aktuellen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung und Arbeitswelt sowie kontroversen Thesen und Handlungsempfehlungen der Autoren.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Liebe ist die einzige Revolution: Drei Impulse für Ko-Kreativität und Potenzialentfaltung / Anselm Grün, Gerald Hüther, Maik Hosang

von Grün, Anselm 1945- [Verfasser] | Hüther, Gerald [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SonstigesIst Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der Grund unseres Seins. Das Buch zeigt aus neurobiologischer, philosophisch-theologischer und kulturgeschichtlicher Perspektive dass und inwiefern die wichtigsten sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Innovationen der Menschheitsgeschichte aus einer menschlichen Motivation geschahen, welche dem letztlichen Grund aller großen Kulturen, Religionen und Philosophien - "Gott ist Liebe" - entspricht. Und dass daher durchaus Hoffnung besteht, dass die Menschheit in der Lage ist, auch ihre gegenwärtigen globalen Entwicklungsprobleme in diesem Sinne zu lösen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Macht der inneren Bilder: Wie Visionen das Gehirn, den Menschen und die Welt verändern / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald 1951- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Hirnforschung | Vorstellung | Entwicklungspsychologie & Persönlichkeitspsychologie | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Raus aus der Demenz-Falle: Wie es gelingen kann, die Selbstheilungskräfte des Gehirns rechtzeitig zu aktivieren / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald [Verfasser] | Benjamin, Nick [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Organe & ErkrankungenDie aktuelle Demenz-Forschung ist der Überzeugung, dass Demenz durch altersbedingte Abbauprozesse und Ablagerungen im Gehirn verursacht wird. Leicht verständlich und mit überzeugenden Argumenten macht Gerald Hüther, einer der führenden Hirnforscher, deutlich, dass diese im letzten Jahrhundert entwickelte Vorstellung nicht nur unzutreffend ist. Sie hat auch den Blick für das Phänomen verstellt, das tatsächlich für die Herausbildung von Demenz verantwortlich ist: die Unterdrückung der normalerweise bis ins hohe Alter vorhandenen Regenerations- und Kompensationsfähigkeit des Gehirns. Dieses neuroplastische Potential verlieren wir aber fast alle zwangsläufig in einer Welt, in der uns die Freude am eigenen Entdecken und am gemeinsamen Gestalten beim Älterwerden zunehmend abhandenkommt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Raus aus der Demenz-Falle!: Wie es gelingen kann, die Selbstheilungskräfte des Gehirns rechtzeitig zu aktivieren / Gerald Hüther

von Hüther, Gerald 1951- [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Entwicklungspsychologie & Persönlichkeitspsychologie | Lebenshilfe | Esoterik & Astrologie | AllgemeinesDemenz ist kein Schicksal. Die aktuelle Demenz-Forschung ist der Überzeugung, dass Demenz durch altersbedingte Abbauprozesse und Ablagerungen im Gehirn verursacht wird. Leicht verständlich und mit überzeugenden Argumenten macht Gerald Hüther, einer der führenden Hirnforscher, deutlich, dass diese im letzten Jahrhundert entwickelte Vorstellung nicht nur unzutreffend ist. Sie hat auch den Blick für das Phänomen verstellt, das tatsächlich für die Herausbildung von Demenz verantwortlich ist: die Unterdrückung der normalerweise bis ins hohe Alter vorhandenen Regenerations- und Kompensationsfähigkeit des Gehirns. Dieses neuroplastische Potential verlieren wir aber fast alle zwangsläufig in einer Welt, in der uns die Freude am eigenen Entdecken und am gemeinsamen Gestalten beim Älterwerden zunehmend abhandenkommt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Rettet das Spiel!: Weil Leben mehr als Funktionieren ist / Gerald Hüther, Christoph Quarch

von Hüther, Gerald [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Angewandte PsychologieDer Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht - durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele. Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen - damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Rettet das Spiel!: weil Leben mehr als Funktionieren ist

von Quarch, Christoph [Autor] | Hüther, Gerald [Autor] | Benjamin, Nick [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | SelbstmanagementDer Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch zeigen, wie wir dem Ernst des Wirtschaftslebens - der Allgegenwart von Wachstumswahn, Effizienzdenken und Kommerzialisierung - spielerisch begegnen können. Sie erläutern, wie wir Inseln der Lebendigkeit und Freiräume für Kreativität schaffen können - zu Hause, in der Schule und auf der Arbeit. Indem wir eine Kultur der spielerischen Lebenskunst entwickeln, retten wir nicht nur unsere Spiele, sondern auch uns selbst vor jeder Form von Verzweckung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Verbundenheit: warum wir ein neues Weltbild brauchen

von Brodbeck, Karl-Heinz | Hüther, Gerald [Herausgeber] | Spannbauer, Christa [Herausgeber].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | NachschlagewerkeRenommierte Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen machen sich in diesem Buch auf die Suche nach dem, was die Welt im Innersten zusammenhält. Sie zeigen die Konturen eines neuen Paradigmas der Verbundenheit auf, das die Welt nicht länger als eine Ansammlung voneinander isolierter Teile wahrnimmt, sondern als ein lebendiges Netz, in dem alles miteinander verbunden und voneinander abhängig ist.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wie aus Kindern glückliche Erwachsene werden / Gerald Hüther ; Cornelia Nitsch

von Hüther, Gerald 1951- [Autor] | Nitsch, Cornelia 1946- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Ratgeber | Erziehung | Kleinkind | Kleinkinderziehung | Kinderförderung | Weitere Titel zum Thema Eltern erhalten Informationen zur Persönlichkeitsentwicklung des Kindes bis zu 6 Jahren und hilfreiche Tipps, wie sie die Basiskompetenzen Vertrauen, Begeisterungsfähigkeit, Aktivität und Verantwortungsgefühl fördern können.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wie Kinder heute wachsen: Natur als Entwicklungsraum. Ein neuer Blick auf das kindliche Lernen, Denken und Fühlen / Herbert Renz-Polster ; Gerald Hüther

von Renz-Polster, Herbert 1960- [Autor] | Hüther, Gerald [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Naturerlebnis | Entwicklung | Kind | Kinderförderung | Weitere Titel zum Thema In anschaulich und verständlich geschriebenen Kapiteln erläutern ein Kinderarzt und ein Neurobiologe, warum die Natur und Naturerfahrungen essenziell wichtig für die kindliche Entwicklung sind.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Würde: Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft / Gerald Hüther, Uli Hauser

von Hüther, Gerald [Verfasser] | Benjamin, Nick [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Aufsatzsammlung | Belletristische Darstellung | Krimi | Würde | Tiefenpsychologie | Theologische Ethik | Menschenwürde | Ermittlung | Rechtsanwalt | Unfallflucht | Tödlicher Verkehrsunfall | Kapstadt | Nachschlagewerke | Weitere Titel zum Thema Würde ist ein großer Begriff. Gleich in Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: "Die Würde des Menschen ist unantastbar." Doch was genau ist Würde? Was bedeutet es, wenn uns unsere Würde genommen wird, weil wir etwa in der digitalen Welt nur noch als Datensatz zählen oder im Netz geschmäht werden? Wenn wir uns selbst würdelos verhalten oder andere entwürdigen? Der Hirnforscher Gerald Hüther zeigt in seinem neuen Buch, dass Würde nicht allein ein ethisch-philosophisch begründetes Menschenrecht ist, sondern ein neurobiologisch fundierter innerer Kompass, der uns in die Lage versetzt, uns in der Vielfalt der äußeren Anforderungen und Zwänge in der hochkomplexen Welt nicht zu verlieren. Umso wichtiger ist es, dass wir lernen, die Wahrnehmung der eigenen Würde zu stärken. Denn: Wer sich seiner Würde bewusst ist, ist nicht verführbar.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha