Die Suche erzielte 20 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Das Kind verstehen: Entwicklung und Erziehung von 0-3 Jahren nach Maria Montessori / Silvana Quattrocchi Montanaro

by Montanaro, Silvana Quattrocchi [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Kind <0-3 Jahre> | Montessori-Pädagogik | Familienerziehung | Kind 0-3 Jahre | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Reihen: Montessori-Wissen.Die Ärztin beschreibt sehr engagiert und detailliert die äußere und innere Entwicklung des Kindes von der Zeugung bis zu 3 Jahren, wobei der Schwerpunkt auf Schwangerschaft und Säuglingsalter liegt: Die Geburt, Kommunikation mit dem Kind, Potenzial des Gehirns, motorische und Sprachentwicklung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Inklusionsfalle: Wie eine gut gemeinte Idee unser Bildungssystem ruiniert / Michael Felten

by Felten, Michael [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SonderpädagogikSo geht es nicht! Michael Felten bezieht eindeutig Position. Er ist kein Gegner schulischer Inklusion. Aber er wagt auszusprechen, was viele ahnen und nicht wenige bitter erleben: So, wie es läuft, läuft es falsch. Felten beschreibt die Wirklichkeit einer ebenso übereilten wie unterfinanzierten Inklusionseuphorie. Und er deckt Hintergründe auf: Missverständnisse, Fehldeutungen - vor allem aber eine Fülle kindeswohlferner Motive. Gleichzeitig macht er deutlich: Inklusion ist eine Chance, wenn man bereit ist, ehrlich zu sein.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Bilder hören - die Blinden Kinder von Tibet

Computerdatei Video zum Download | 2002 | SonderpädagogikEs ist früher Morgen in Lhasa, Tibets heiliger Stadt: Die Lehrerin Sabriye Tenberken sitzt zwischen ein paar Kindern auf dem Hof und füllt Reiskörner in einen großen Wasserball. Er rasselt laut, als die Kinder mit ihm lostollen. Andere singen ein tibetanisches Morgengebet, Reisigbesen scharren über den Steinboden. Kinder holen Wasser oder waschen Wäsche. Es ist ein normaler Morgen für die blinden Kinder von Lhasa. Blindsein ist nicht komplette Dunkelheit. Ich hatte noch nie das Gefühl, im Dunkeln zu stehen, erklärt Sabriye Tenberken, die seit dem zwölften Lebensjahr selber blind ist. Vor fünf Jahren ist die 30-jährige Deutsche nach Tibet gegangen, um dort blinde Kinder zu unterrichten. Das Leben für die Menschen im Hochland von Tibet ist hart und Blindheit gilt als schlechtes Karma, als eine Strafe für Untugenden im vorherigen Leben. Deshalb wird gar nicht erst versucht, den Kindern zu helfen. Aber Tenberken nahm sich der Ausbildung blinder Kinder an. In ihrer Schule bringt sie heute 28 Kindern Lesen und Schreiben bei, d.h. den Umgang mit der Blindenschrift und der Blindenschreibmaschine.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die 50 besten Spiele zur Inklusion: Mini-Spielothek

by Portmann, Rosemarie [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2012 | Grundschule | Gruppenspiel | Inklusion Soziologie | SonderpädagogikReihen: Mini-Spielothek.Jedes Kind ist anders. Inklusion bedeutet, jedes Kind mit seinen individuellen Lebensumständen, körperlichen Merkmalen, seinem kulturellen und religiösen Hintergrund in die Gruppe mit einzubeziehen. Mit diesen 50 inklusiven Spielen hat jetzt jedes Kind die Nase vorn! Denn diese Spiele helfen Kindern, sich der Buntheit ihrer Gruppe bewusst zu werden, Berührungsängste abzubauen und eigene Stärken und Schwächen kennenzulernen. Und beim Spiel mit Perspektivenwechsel üben sie, sich in die Handicaps der anderen Kinder besser einzufühlen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Bedeutung der Freizeitgestaltung für den geistig behinderten Erwachsenen: Ansprüche und Grenzen der Freizeitgestaltung am Beispiel des Wohnheim in D.

Computerdatei eBook zum Download | 2002 | Didaktik | SonderpädagogikWir präsentieren eine gelungene umfangreiche Jahresarbeit im Rahmen des Anerkennungspraktikums der Ausbildung zum Erzieher. Der Text bietet nicht nur eine sehr informative Darstellung der Problematik, sondern kann auch dazu dienen das eigene methodische Vorgehen bei der Erstellung vergleichbarer Arbeiten zu optimieren. - Begriffserläuterung Freizeit - Aufgaben der Freizeiterziehung - Der geistig Behinderte und seine Freizeit - Begriffserläuterung: geistig behindert - Zur Situation der Freizeit des geistig Behinderten - Ziele der Freizeitgestaltung - Die Berücksichtigung des Erwachsenseins geistig Behinderter - Grundsätzliche Überlegungen zur Freizeitgestaltung mit geistig Behinderten - Das methodische Vorgehen bei der Freizeitgestaltung - Die Situation der Freizeitgestaltung in der Wohnstätte - Die Bedeutung der Freizeit für die Bewohner - Strukturelle LösungsvorschlägeVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Einander helfen: Der Weg zur inklusiven Lernkultur / André Frank Zimpel

by Zimpel, André Frank [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | SonderpädagogikWer viel hat, dem wird gegeben; wer wenig hat, dem wird genommen. Diese Faustformel, auch Matthäus-Effekt genannt, untergräbt die Demokratie und droht unsere Gesellschaft zu spalten. Sinnvolle Maßnahmen zielen deshalb immer auf Normalisierung: Stärkere helfen Schwächeren. Dasselbe sollte natürlich auch für unser Bildungssystem gelten. Chancengleichheit allein genügt nicht, weil sie viele Fragen offen lässt, wie zum Beispiel: Wie stärkt man möglichst alle Lernenden im gemeinsamen Unterricht? Wie pluralisiert man die Lernwege so, dass niemand auf der Strecke bleibt? Wie vermeidet man bei möglichst allen Lernenden schwächende Frustrationserlebnisse, die als Aversionen die weitere Lernbiografie beeinträchtigen könnten? Diesen Fragen geht das Buch nach und klärt sie in drei Schritten. Die Teilfragen lauten: Welche Faktoren stärken und welche Faktoren schwächen das Lernen nach dem aktuellen Stand der Hirnforschung? Welche Bedeutung haben die typisch menschlichen Fähigkeiten, Hilfe anzunehmen und zu helfen, für die geistige Entwicklung von Kindern? Wie kann gemeinsames Lernen in (integrativen/inklusiven) Schulen so gelingen, dass alle davon profitieren?Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung / Reinhilde Stöppler

by Stöppler, Reinhilde [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Lehrbuch zum Basiswissen der Pädagogik bei geistiger BehinderungVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Exklusion durch Inklusion?: Stolpersteine bei der Umsetzung / Traugott Böttinger

by Böttinger, Traugott [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SonderpädagogikReihen: Inklusion praktisch.Mit schulischer Inklusion werden sehr anspruchsvolle Erwartungen und zum Teil idealistische Vorstellungen verknüpft. Zweifellos kann Inklusion Enormes leisten & in der Praxis funktioniert sie aber nur innerhalb bestimmter Grenzen und Rahmenbedingungen sowie auf der Basis realistischer Zielsetzungen. Der Band setzt sich mit Möglichkeiten und Grenzen der Inklusion in der Schule auseinander und beleuchtet die elementare Frage nach der Gefahr, dass durch inklusive Praktiken eine Exklusion durch Inklusion geschaffen wird. Auf der Ebene des Schulsystems, der Ebene der Lehrkräfte und des gemeinsamen Unterrichts und schließlich auf der Ebene der Schüler werden die Entwicklungschancen, aber auch die Veränderungsbarrieren im Lichte des Realisierbaren beleuchtet. Das Buch macht deutlich, dass das moralische Inklusionsgebot in der Schule in einer weiterhin exkludierenden Gesellschaft nicht widerspruchsfrei einzulösen ist.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Geniale Störung: Die geheime Geschichte des Autismus und warum wir Menschen brauchen, die anders denken / Steve Silberman

by Silberman, Steve [Verfasser] | Schaden, Barbara [Übersetzer] | Stadler, Harald [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Sonderpädagogik"Faszinierend zu lesen - ein Buch für jeden, der sich für Autismus und das menschliche Gehirns interessiert." Oliver Sacks Was ist Autismus? Eine verheerende Entwicklungsstörung, eine lebenslange Behinderung? Oder aber eine ganz normale kognitive Eigenheit, verwandt mit Formen des Genies? In Wahrheit ist Autismus das alles und noch mehr. In einer einzigartigen Mischung aus Historie, Reportage und wissenschaftlicher Studie kommt Steve Silberman in seinem bahnbrechenden Buch dieser bis heute mysteriösen neuronalen Besonderheit auf die Spur. Er hat jahrelang die geheime Geschichte des Autismus recherchiert. Zudem findet er überraschende Antworten auf die Frage, warum die Zahl der Diagnosen in den letzten Jahren gestiegen ist. Dabei nimmt Silberman den Leser mit auf eine Kreuzfahrt nach Alaska - an Bord die führenden Programmierer des Silicon Valley. Oder auch ins London des 18. Jahrhunderts, wo der exzentrische Henry Cavendish das ohmsche Gesetz entdeckte - aber niemandem davon erzählte. Und wir hören die Geschichte von Hans Asperger, der seine kleinen Patienten vor den Nazis zu beschützen versuchte. Am Ende aber zeigt uns Steve Silberman in seinem wunderbar erzählten, empathischen Buch, dass wir Autisten und ihre Art zu denken brauchen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik

by Biewer, Gottfried [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Sonderpädagogik | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Lehrbuch für Studierende im GrundstudiumVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Henri: Ein kleiner Junge verändert die Welt / Kirsten Ehrhardt

by Ehrhardt, Kirsten 1963- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Der "Fall" von Henri, der trotz Down-Syndrom mit seinen Freunden an eine höhere Schule wechseln wollte, bewegte 2014 die Medien. Seine Mutter erzählt die wahre Geschichte ihres Sohnes und wirft einen kritischen Blick auf die aktuelle Verwirklichung von Inklusion in Gesellschaft und Bildungssystem.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Inklusive LeseFibel: für Kinder mit Down-Syndrom, Leseratten und Legastheniker / Christel Manske

by Manske, Christel [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Didaktik | SonderpädagogikZum ersten Mal liegt mit der Inklusiven Lesefibel ein Lesebuch vor, das für den jeweiligen Erkenntniszugang spezifische Lernangebote bietet. Jedes Kind - ob mit Down-Syndrom oder ohne - findet hier das für seine Entwicklungsstufe entsprechende Lernangebot. Produziert wurde das Buch von der Verfasserin gemeinsam mit den in der Regel drei- bis achtjährigen Kindern. Die Kinder haben alle Texte gespielt und alle Varianten kontrolliert. Bereits in ihrem Herstellungsprozess hat somit diese Fibel ihre Erfolgskontrolle unter Beweis gestellt. Kinder mit Down-Syndrom, Kinder mit Legasthenie oder Lernbehinderung unbekannter Genese konnten auf diese Weise bereits ab dem dritten Lebensjahr erfolgreich mit dem Lesenlernen beginnen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kompetent mehrsprachig - Sprachförderung und interkulturelle Erziehung im Kindergarten

Computerdatei eBook zum Download | Interkulturelle Erziehung | Mehrsprachigkeit | Kindergarten | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Das Buch unterstützt Erzieher/innen in Kindergärten beim Umgang mit Zwei- und Mehrsprachigkeit.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kooperation – der Schlüssel für Inklusion!?: Studien zur Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften allgemeiner Schulen und Lehrkräften für Sonderpädagogik / Erhard Fischer, Holger Preiß, Juliane Quandt

by Fischer, Erhard 1952- [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | SonderpädagogikZum Gelingen einer bedarfsgerechten Bildung und Erziehung in inklusiven schulischen Settings ist eine gute und effektive Zusammenarbeit zwischen Regel- und Sonderschullehrern unabdingbar - und zugleich von Hemmnissen unterschiedlicher Art geprägt. Diese Publikation geht aus der Studie "Kooperation zwischen Lehrkräften allgemeiner Schulen und Lehrkräften für Sonderpädagogik" hervor, die von 2013 bis 2016 im Rahmen des Begleitforschungsprojekts "Inklusive Schulentwicklung" durchgeführt wurde und erstmalig Lehrkräfte aller bayerischen inklusiven Settings zum Thema Kooperation im Rahmen von Inklusion befragte. Sie bündelt die Ergebnisse und bietet neben theoretischen Grundlagen und der Klärung wesentlicher Elemente und Voraussetzungen von Kooperation im Unterricht praxisorientierte Hilfen und weiterführende Empfehlungen zur Verbesserung der Zusammenarbeit von Lehrkräften, die tagtäglich Ko­operationsarbeit leisten. Gleichzeitig bietet sie Anregungen für ein besseres Gelingen von Kooperation auf der Ebene von Politik und Schulverwaltung. Die Lektüre empfiehlt sich gleichermaßen für Lehrkräfte und Mitarbeiter an allen allgemeinen Schulen sowie an Sonder- bzw. Förderschulen wie für Studierende der Heil- und Sonderpädagogik und des Lehramts an Grund- und Mittelschulen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Körperbehindertenpädagogik: Grundlagen – Förderung – Inklusion / Harry Bergeest ; Jens Boenisch ; Volker Daut

by Bergeest, Harry [Autor] | Daut, Volker [Autor] | Boenisch, Jens [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Lehrbuch | Körperbehindertenpädagogik | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Handbuch der Körperbehindertenpädagogik unter Aspekten der Inklusion.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ratgeber Autismus-Spektrum-Störungen: Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrer und Erzieher

by Freitag, Christine M [Autor] | Cholemkery, Hannah [Autor] | Kitzerow, Janina [Autor] | Soll, Sophie [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | SonderpädagogikDer Ratgeber liefert aktuelles und kompaktes Wissen zur Autismus-Spektrum-Störung. Es wird erläutert, was genau sich hinter dem Begriff der "Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)" verbirgt, woran man eine Autismus-Spektrum-Störung erkennen kann, welche typischen Verhaltensweisen und praktischen Schwierigkeiten im Alltag auftreten können und was über die Entstehung von ASS bekannt ist. Der Ratgeber zeigt weiterhin auf, welche spezifischen Möglichkeiten der Förderung und Behandlung derzeit zur Verfügung stehen. Betroffenen selbst, Eltern, Lehrern und Erziehern wird vermittelt, was sie selbst tun können, wann professionelle Hilfe notwendig wird und welche Maßnahmen weniger hilfreich sind. Zahlreiche konkrete Hinweise ermöglichen es, die Verhaltensweisen von Betroffenen besser verstehen zu können und mit den Betroffenen im Alltag hilfreich und fördernd umzugehen. Schließlich wird über evidenzbasierte Interventionen sowie weitere Unterstützungsmöglichkeiten und deren Finanzierung informiert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Schwere Behinderung & Inklusion: Facetten einer nicht ausgrenzenden Pädagogik

by Fachtagung "Schwere Behinderung und Inklusion" 2015 Dortmund Verfasser [Verfasser] | Bernasconi, Tobias 1979- [Herausgeber].

Computerdatei eBook zum Download | SonderpädagogikMenschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung galten - bis in die jüngste Vergangenheit - als ›bildungsunfähig‹. Derart klassifiziert wurde ihnen sozial und anthropologisch lediglich eine Randstellung in der Gesellschaft zugewiesen. Dies implizierte einen umfassenden Ausschluss aus allen pädagogischen Handlungsfeldern. Kein anderer Personenkreis ist historisch derart umfassend von Ausgrenzung betroffen wie Menschen, die als schwer- und mehrfachbehindert bezeichnet werden. Mit der Ratifizierung der UN-BRK steht die Allgemeine Pädagogik vor der Herausforderung, die Teilhabe aller Kinder, Jugendlicher und Erwachsener - und damit auch der Personen, die als schwer- und mehrfachbehindert gelten - am Bildungssystem zu sichern, Marginalisierung zu vermeiden und Barrieren abzubauen. Mit Inklusion ist der Anspruch einer grundständigen Analyse von Teilhabe- und Exklusionsprozessen in Bildungsinstitutionen und die Identifizierung damit einhergehender notwendiger Transformationsprozesse in den unterschiedlichen pädagogischen Handlungsfeldern verbunden. Im Kontext dieser Prozesse scheint der Personenkreis der Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung aktuell wenig wahrgenommen zu werden. Der vorliegende Herausgeberband möchte dieses Desiderat in den Fokus nehmen und Möglichkeiten einer nicht ausgrenzenden Pädagogik in Theorie und Praxis thematisieren. Dazu werden sowohl auf disziplinärer wie auch auf professionell-praktischer Ebene tragfähige Legitimationsfiguren und praktische Konzepte identifiziert, um die umfassende Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit schwerer und mehrfacher Behinderung am allgemeinen Bildungssystem zu sichern und der Gefahr eines erneuten Ausschlusses zu begegnen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Schüler mit geistiger Behinderung unterrichten: Didaktik für Förder- und Regelschule / Karin Terfloth ; Sören Bauersfeld

by Terfloth, Karin [Autor] | Bauersfeld, Sören [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Förderunterricht | Unterrichtsvorbereitung | Lerntheoretische Didaktik | Geistige Behinderung | Schüler | Sonderpädagogik | Weitere Titel zum Thema Die Autoren skizzieren zentrale Aspekte zu Bildungs- und Lernprozessen im Zusammenhang geistiger Behinderung und beschreiben am Beispiel eines Unterrichtsprojekts genau und im Einzelnen den Prozess der Unterrichtsplanung für Schüler mit einer geistigen sowie schweren und mehrfachen Behinderung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Verhaltensgestört!? / Monika A. Vernooij ; Manfred Wittrock

by Vernooij, Monika A. 1945- [Autor] | Wittrock, Manfred 1950- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Verhaltensstörung | SonderpädagogikAnhand des authentischen Fallbeispiels "Klaus" werden alle relevanten sonderpädagogischen Theorie- und Handlungsansätze durch ausgewiesene Vertreter der jeweiligen Richtungen vorgestellt. Jeder der Autoren analysiert die Geschichte von "Klaus" aus seiner eigenen fachlichen Perspektive und zeigt mögliche Lösungsansätze auf. Mit seiner kompakten, durch zahlreiche Grafiken didaktisierten Darstellungsweise liegt damit ein Lehrbuch vor, das sich durch ein innovatives, praxisbezogenes Konzept auszeichnet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Verhaltensgestört!? / Monika A. Vernooij ; Manfred Wittrock

by Vernooij, Monika A. 1945- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Verhaltensstörung | SonderpädagogikAnhand des authentischen Fallbeispiels "Klaus" werden alle relevanten sonderpädagogischen Theorie- und Handlungsansätze durch ausgewiesene Vertreter der jeweiligen Richtungen vorgestellt. Jeder der Autoren analysiert die Geschichte von "Klaus" aus seiner eigenen fachlichen Perspektive und zeigt mögliche Lösungsansätze auf. Mit seiner kompakten, durch zahlreiche Grafiken didaktisierten Darstellungsweise liegt damit ein Lehrbuch vor, das sich durch ein innovatives, praxisbezogenes Konzept auszeichnet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha