Die Suche erzielte 317 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
»Am Strand von Bochum ist allerhand los«: Postkarten / Jurek Becker

von Becker, Jurek 1937-1997 [Verfasser] | Becker, Christine 1960- [Herausgeber].

Computerdatei eBook zum Download | Briefwechsel & Tagebücher | Reiseberichte & AbenteuerreisenJurek Becker hat sich im Laufe seines Schriftstellerlebens vielen Genres gewidmet. Er schrieb Texte fürs Kabarett, verfasste Drehbücher, wurde mit seinem ersten Roman weltberühmt, veröffentlichte Erzählungen und Essays. In seinem Nachlass fanden sich für die meisten seiner Werke Entwürfe, die er in Schulhefte geschrieben hatte - zumindest für die Texte, die nach der Übersiedlung aus der DDR nach Westberlin entstanden waren. Selbst Briefe und Postkarten schrieb Becker im Konzept, wurden häufig korrigiert, wonach die Postkarte sich bei der Abschrift ein weiteres Mal zum Original wandelte. An der gesteigerten Zahl der Postkarten, die Jurek in erster Linie in seinen letzten Lebensjahren schrieb, lässt sich ablesen, dass es ihm nicht darum ging, dem Freund, der Freundin, dem Familienmitglied eine Freude zu bereiten. Um Mitteilungen des Autors über sich selbst ging es dabei nur nachrangig. In allererster Linie lag Jurek Becker daran, den Leser für Minuten zu unterhalten. Zunehmend wurde die Postkarte eine Textform, in der sich auszudrücken dem Autor Freude bereitete. War es doch eine Form, die ihm einerseits Sprachspielerei und Albernheiten erlaubte - und ihm andererseits die Möglichkeit gab, Zuwendung zu zeigen, ohne allzu viel von sich selbst preisgeben zu müssen. In chronologische Reihenfolge und in Zusammenhang gebracht, erzählen Jurek Beckers Postkarten letztendlich, ob gewollt oder nicht, viel über seine Persönlichkeit und sein Leben, geben Auskunft über Vorlieben und Leidenschaften, ganz besonders aber über die ihm sehr eigene Art, die Liebsten aufzuheitern und sie über Trennungen hinwegzutrösten.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
33 Länder, 33 Wochen, 33 Jobs: Als Jobhopper unterwegs von Aalborg bis Zagreb / Jan Lachner ; Philip Alsen

von Lachner, Jan [Autor] | Alsen, Philip [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Der 23-Jährige ist in 33 Ländern Europas unterwegs und arbeitet in jedem Land jeweils eine Woche, aber immer in einem anderen Job.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
4000 Meilen durch die USA: Meine Reise zu den großen Fragen des Lebens / Andrew Forsthoefel

von Forsthoefel, Andrew 1990- [Verfasser] | Köpfer, Monika [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Reiseberichte & Abenteuerreisen"Was auch immer mir auf dieser Reise begegnet - jeder Moment, jede Begegnung zählt." (Andrew Forsthoefel) Viel Wissen hatte er angehäuft nach seinem College-Abschluss, vom Leben selbst wusste er aber nichts. Um das zu ändern, begann Andrew Forsthoefel direkt hinter dem Haus seiner Mutter eine Wanderung, die ihn 4.000 Meilen durch die USA führte. Auf seinem Rucksack ein Schild: Walking to listen. So machte er sich auf den Weg zu den Menschen und ihren Geschichten, durch ein Amerika der Vielfalt - landschaftlich wie menschlich. Auf seine Fragen nach dem, was wirklich wichtig ist im Leben, erhält er vielfältige Antworten - philosophische, pragmatische, humorvolle, nachdenklich stimmende. Dieses außergewöhnliche und farbenreiche Porträt erlaubt einen ganz neuen Blick auf die Vereinigten Staaten. Ein Aufbruch ins Leben Walking to listen - eine poetische (Lebens-)Reise Begegnungen, die ein neues Bild der USA zeichnen Für alle Suchenden, die offen durch die Welt gehenVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Aber bitte mit Sake!: Auf Kreuzfahrt mit 1000 Japanern / Dana Phillips

von Phillips, Dana [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Kreuzfahrt | Journalistin | Deutsche Frau | Japaner | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Die beiden Autorinnen unter dem Pseudonym "Dana Phillips" beschreiben (teilweise naiv, teilweise amüsant) japanisch-deutsche Kulturunterschiede, wie sie sie auf einer "Kreuzfahrt mit 1000 Japanern" erlebt haben (wollen).Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die acht Lektionen der Wüste: mit den Nomaden Nordafrikas nach Timbuktu

von Jubber, Nicholas [Autor] | Wollermann, Thomas [Übersetzer] | Schermer-Rauwolf, Gerlinde [Übersetzer] | Weiß, Robert A [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Reiseberichte & AbenteuerreisenBereits als Kind tauchte der Brite Nicholas Jubber ein in den Lebensraum der Nomaden Nordafrikas - auf dem Schoß seines Vaters beim gemeinsamen Star-Wars-Schauen. Seitdem faszinieren ihn die Sahara und die Rituale ihrer legendären Bewohner. Inzwischen ist er länger mit den Nomaden Nordafrikas unterwegs gewesen als jeder andere Europäer unserer Zeit. In "Die acht Lektionen der Wüste" nimmt er uns mit auf eine Entdeckungsreise an der Seite der legendären Bewohner der Wüste. Er lässt uns teilhaben am jahrtausendealten Wissen der Berber, Tuareg und Fulbe, lernt in einer Salzkarawane, was wahrer Reichtum ist und öffnet uns die Augen für den Nomaden in jedem von uns.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alexandra David-Néel: die Frau vom Dach der Welt ; von 8 bis 88 / von Ute Welteroth. Sprecher: Biggi Wanninger, Karlheinz Tafel, Therese Dürrenberger u.a. Regie: Theresia Singer

von Singer, Theresia [ctb] | Tafel, Karl Heinz 1948-2012 [ctb] | Wanninger, Biggi [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Reiseberichte & AbenteuerreisenReihen: Abenteuer & Wissen.Alexandra David-Néel, eine der größten und eigenwilligsten Abenteurerinnen des 20. Jahrhunderts, entdeckt früh ihre Leidenschaft für außergewöhnliche Reisen und Expeditionen. Mit 17 Jahren reißt sie das erste Mal von zu Hause aus, um den St. Gotthard Pass zu Fuß zu überqueren. Als erste Frau studiert sie an der Sorbonne am Institut für orientalische Sprachen. Sie gilt als die erste Ausländerin die nach Tibet kommt und dort den Buddhismus erforscht und praktiziert. Über ein Jahr lebt sie "auf eisigen Höhen" in einer selbstgebauten Hütte und lässt sich von einem buddhistischen Mönch unterweisen. Als wahrscheinlich erste Europäerin wird sie in den Stand eines Lamas erhoben. Im September 1969, im hohen Alter von 101 Jahren, stirbt sie. Ein Jahr zuvor hatte sie sich noch ihren Reisepass verlängern lassen, um in die Sowjetunion zu reisen. Die Autorin Ute Welteroth schildert die großen Abenteuer der "Frau vom Dach der Welt" auf deren Reise in die verbotene Stadt Lhasa: Mit Bahn, Schiff, Pferd und Jak-Karawane, später zu Fuß, das Gesicht mit Ruß verdreckt, die Haare mit Tusche schwarz gefärbt, als Bettelmönch verkleidet - so betritt Alexandra David-Néel die sagenumwobene Stadt Lhasa. Wie sieht es heute in Tibet aus? Der Journalist und Filmemacher Andreas Hilmer berichtet von seinen Erfahrungen aus dem modernen Tibet und erzählt von seinen Begegnungen mit dem Dalai Lama.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alle Städte der Welt: Der Reiseführer, mit dem du in jeder Stadt wunderbare Entdeckungen machen kannst / Daniel Fehr

von Fehr, Daniel [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Reiseberichte & AbenteuerreisenDieser Reiseführer ist anders. Er macht es ganz leicht, statt - oder zusätzlich zu - den üblichen Sehenswürdigkeiten das ganz besondere Flair einer Stadt zu entdecken. Die Eigenheiten, die sie auszeichnen, die Menschen, die dort leben, und Besonderheiten, die dir sonst verborgen geblieben wären. Die Tipps sind ebenso originell wie universell, so dass sie in allen Städten der Welt angewandt werden können. Der ultimative Reiseführer für alle, für die ein Städtetrip mehr ist, als Kirchenangucken und Shoppengehen! *Einige der Aufgaben werden in der Print-Ausgabe direkt im Buch ausgefüllt. Es ist aber auch problemlos möglich, bei den E-Book-Ausgaben mit separatem Zettel und Stift zu arbeiten*Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Alles ganz Isi: Isländische Lebenskunst für Anfänger und Fortgeschrittene / Alva Gehrmann

von Gehrmann, Alva 1973- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Lebenskunst | Alltag | Lebensgefühl | Island | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Die Journalistin bietet auf humorvolle Weise einen Einblick in die isländische Mentalität und Lebensart. Im Mittelpunkt steht die Experimentierfreude, die Spontanität, die Lebenslust und die Gelassenheit der Isländer im Umgang mit plötzlich hereinbrechenden Ereignissen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Am schönsten Arsch der Welt: Bekenntnisse eines Neuseelandreisenden / Bernhard Hoecker

von Hoecker, Bernhard [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Humoristische Darstellung | Reisebericht | Neuseeland | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Der Comedian Bernhard Hoëcker wurde 2011 von der neuseeländischen Tourismusbehörde für eine aufwendige Werbekampagne engagiert. An 9 touristischen Hot-Spots auf der Nord- und Südinsel musste er Aufgaben lösen, die per Internet-Abstimmung ausgewählt wurden und ein Kamerateam drehte Videoclips.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Amerika.: Reisenotizen (Leicht gekürzt aus: Gesichter und Zeiten. Erinnerungen. Amerika.) / Harry Graf Kessler

von Kessler, Harry Graf [Verfasser] | Steck, Johannes [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Aufsatzsammlung | Kochbuch | Kindheit-Jugend | Perón, Eva | Geschichte 1972-1991 | Geschichte 1450-1970 | Prominenz | Krise | Politische Ethik | Wert | Staat | Kirche | Fundamentalismus | Argentinien | Nordamerika | USA | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Nordamerika | Weitere Titel zum Thema Was ist der American Dream? Harry Graf Kessler besucht 1896/97 Amerika und geht dabei eben jener Frage auf den Grund. Auf der Reise lernt er kanadische Holzhütten, den New Yorker Geldadel, chinesische Bordelle in San Francisco und den amerikanischen Präsidenten Harrison kennen. Scharfsinnig und humorvoll beobachtet er die amerikanische Gesellschaft und gibt schließlich erste Erklärungen für den Mythos des "American Dream", den sagenumwobenen "Melting Pot", die "Democracy for Everybody".Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Amerikafalle: oder: Wie ich lernte, die Weltmacht zu lieben

von Amanshauser, Martin [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Romane & ErzählungenBenin, Goa, Kirgisistan: Man könnte meinen, Martin Amanshauser habe schon alles gesehen und erlebt. Als es ihn mit Kind und Kegel für ein halbes Jahr in die Universitätsstadt Bowling Green, Ohio verschlägt, erwartet ihn daher eine Überraschung: Die Amerikafalle schnappt zu. Ob obligatorischer Autokauf, das Abholen der Kinder von der Schule, auf Lesereise oder beim Super Bowl-Fernsehabend: Alles ist gleichermaßen vertraut wie befremdlich. So sehr Amanshauser der Skeptiker bleiben will, der er ist - allmählich bringen ihn die ebenso unerschütterlich freundlichen wie enervierend prinzipientreuen Menschen dazu, sich in dieses widersprüchliche Land zu verlieben. In 15 Jahren als Autor und Reisejournalist hat sich Martin Amanshauser das Staunen bewahrt. Sein Blick auf die USA unter Präsident Trump ist liebevoll-entlarvend. Mit feiner Ironie beobachtet er nicht nur die Eigenheiten seiner Umgebung, sondern auch die Mischung aus Sturheit und Faszination, mit der er selbst sich darin bewegt. "Die Amerikafalle" ist eine Nah- und Momentaufnahme der USA im Umbruch und eine Liebeserklärung an ein Sehnsuchtsland, das mit Europa viel verbindet und doch grundlegend anders ist.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Andere Länder, andere Fritten: Wenn Comedians verreisen

von Seewald, Torben [Herausgeber].

Computerdatei eBook zum Download | Reiseberichte & AbenteuerreisenDas Beste gegen Sonnenbrand? Ferien im Sauerland! "Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech dazu ..." Was einst ein Fußballer über mühsame 90 Minuten schrieb, gilt auch für die angebliche schönste Zeit des Jahres. Besonders dann, wenn man einen Blick für die witzigen Momente des Strandlebens hat. Bernd Stelter, Bernhard Hoecker, Franzisker Seyboldt, Johann König, Sky du Mont und viele andere schreiben über Reiserituale und die Tücken der Gewohnheit, unliebsame und liebsame Überraschungen, Missverständnisse und kleinere Katastrophen am Badestrand, über verhoffte und unverhoffte Glücksmomente und darüber, warum beim nächsten Mal alles anders werden muss.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das andere Thailand: auf eigene Faust durch Thailand und Laos

von Deuse, Sylvia M [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2015 | Reiseberichte & AbenteuerreisenAls attraktives exotisches Urlaubsziel ist Thailand schon seit langem beliebt. Wer aber nur die wunderschönen Strände im Süden besucht, hat noch nicht viel vom typischen Thailand kennen gelernt. Die Autorin bereiste monatelang den Norden des Landes und erzählt humorvoll und lebendig vom Dorfleben, von lieben und von armen Menschen. Sie beobachtet neugierig und mit großem Respekt vor der Andersartigkeit den Brückenschlag zwischen alten buddhistischen Traditionen in einem Königreich und fortschrittlichem westlichen Leben in einer Demokratie. Der Norden Thailands fasziniert durch seine goldenen Buddhas, kunstvollen Geisterhäuschen, satt grünen Reisfelder, die Lebensader Mekong, das Lächeln seiner Menschen und der ethnischen Vielfalt in farbenfrohen Trachten. Das Nachbarland Laos bezaubert in seinem ursprünglichen Norden mit Naturschön - heiten wie den typischen, steilen Karstbergkegeln, wildromantischen, grünen Gebirgslandschaften, beschaulichen Hüttendörfern an malerischen Flüssen und beeindruckt durch das UNESCO Weltkulturerbe Luang Prabang, der alten Königstadt mit ihren vielen buddhistischen Tempeln. Ein packender Reisebericht einer modernen, erfahrenen Abenteurerin, der viele interessante Einblicke in diese beiden Länder gewährt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Annapurna: Trekking im Schatten der Eisriesen

Computerdatei Video zum Download | 2009 | Trekking | Reisebericht | Annapurna | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Wandern & Camping | AsienDie klassische Umrundung über den Thorong-La-Pass. Die Umrundung des Annapurna-Massivs über den 5.416-Meter-hohen Thorongpass zählt zu den populärsten Trekkingtouren in Nepal. Zu den Highlights gehören: Die Wanderung durch die Marsyangdischlucht, die Überquerung des Thorong-La-Passes, der geheimnisvolle Wallfahrtsort Muktinath, der freie Blick auf die Eisriesen, der Aussichtsberg Poon Hill und die liebenswerten Menschen, die sich ihren ursprünglichen Lebensstil bewahrt haben. Der Film erzählt die Geschichte einer Trekkinggruppe, die in ihrem Urlaub das Annapurna-Massiv umwanderte. Das Abenteuer dauerte 17 Tage.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ansichten der Natur

von Humboldt, Alexander von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Reisebericht 1799-1804 | Natur | Lateinamerika | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ansichten der Natur

von Humboldt, Alexander von [Autor].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | Reisebericht 1799-1804 | Natur | Lateinamerika | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Auf den Spuren von Mr. Spock: Eine Reise nach Indonesien / Nigel Barley

von Barley, Nigel 1947- [Autor] | Enderwitz, Ulrich [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Weitere Titel zum Thema Der Ethnologe besucht die Toraja, die Ureinwohner auf der indonesischen Insel Sulawesi, berichtet von seinen Begegnungen und entdeckt, dass er seinerseits zum Objekt eines torajanischen Ethnologen geworden ist.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Auf der Suche nach Troja / Heinrich Schliemann

von Schliemann, Heinrich [Verfasser] | Arnold, Frank [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Reiseberichte & Abenteuerreisen | EuropaMit seinem Homer in der Hand reist der Kaufmann Heinrich Schliemann im Jahr 1868 durch den Nordwesten Kleinasiens. Dabei können ihn weder hinterlistige Roßtäuscher noch schlechtes Essen oder Wanzen im Bett von seinem Vorhaben abbringen, das antike Troja zu finden. Beim Anblick des Hügels Hisarlik weiß er sich am Ziel. Auch wenn manch gelehrter Zeitgenosse die These ablehnte, war sich Schliemann sicher: an dieser Stelle mußte die Stadt des Priamos gelegen haben. Hier mußten Achill und Hektor gestritten haben.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Australien - Reisen und Jobben: [Working Holiday Visum und weitere Formalitäten, Auszeit und soziale Absicherung, Finanzierung des Langzeitaufenthaltes, Ratschläge zum Einleben, Jobsuche und Bewerbung ; Reisevorbereitung, sabbatical, Versicherungen, Reisegepäck, wwoofing, tax file number, Backpackeralltag] / Andrea Buchspieß

von Buchspieß, Andrea 1974- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Australien | Australien & Ozeanien | Reiseberichte & AbenteuerreisenDer Traum von Australien kann auch mit schmalem Geldbeutel wahr werden. Wie man einen längeren Aufenthalt auf dem fünften Kontinent gut vorbereiten, finanzieren und intensiv erleben kann, steht in diesem Praxis-E-Book. Es unterstützt bei der Reiseplanung und den Ausreiseformalitäten, gibt Tipps zum Einleben und zur Jobsuche und hilft, den Reisealltag zu bewältigen. Erstmals liegt hier ein auf den deutschsprachigen Raum zugeschnittener Ratgeber zum Thema vor.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Äthiopien - die Wiege der Menschheit: Golden globe

Computerdatei Video zum Download | 2008 | Reiseführer | Reisebericht | Geschichte | Äthiopien | Reiseberichte & Abenteuerreisen | Afrika | AfrikaAddis Abeba, die heimliche Hauptstadt Afrikas, empfängt seine Gäste mit quirligem Leben. Von hier aus geht die Reise ins dramatische Hochland Äthiopiens mit seiner markanten Bergwelt. Versteckte Felsenkirchen zeugen von uraltem christlichen Glauben. Die Spuren alttestamentarischer Geschichte finden sich in der Kaiserstadt Axum, wo ein Mönch die heilige Bundeslade sein Leben lang bewacht. Die Königin von Saba baute hier ihren sagenumwobenen Palast. Spätere Könige schmückten ihre Gräber mit riesigen Stelen. Die Herrscher des Mittelalters ließen unterirdische Kirchen in den roten Tuffstein schlagen: die Felsenkirchen von Lalibela zählen heute zum Weltkulturerbe. In den Savannen des afrikanischen Grabenbruchs ging die berühmte Lucy einst auf Nahrungssuche. Die Wasser des Blauen Nils stürzen schäumend in die Tiefe. Die Reise geht weiter zum Tana-See, dem größten Wasserreservoir des Landes und nach Harar, der orientalisch anmutenden alten Pilgerstadt. Ein Besuch bei Karl-Heinz Böhms Projekt "Menschen für Menschen" zeigt, was alles möglich ist, wenn Menschen sich sinnvoll unterstützen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha